Neuigkeiten
24.10.2015 | Darmstädter Echo - (sab).
CDU-Bundestagsabgeordneter Huber spricht mit Asylbewerbern in Trautheim
122 Asylbewerber sind derzeit in der Flüchtlingsunterkunft in Trautheim untergebracht. Der Bundestagsabgeordnete Charles M. Huber (CDU) und Bürgermeisterin Astrid Mannes machten sich bei einem Rundgang ein Bild.

 

weiter

15.10.2015
MILA-Day mit MdB Huber in Frankfurt am Main

Als einer der Hauptinitiatoren des MILA-Day, eine Veranstaltung anlässlich der Zusammenlegung der Wertpapierbörsen der Länder der Pazifik-Allianz, Chile, Kolumbien, Mexiko und Peru, war MdB Huber bei der gemeinsamen Präsentation der vier Börsen in Frankfurt am Main mit dabei. Beim VIP-Frühstück, das ausgewählten Ehrengästen zum Auftakt der Veranstaltung die Möglichkeit zum Gespräch bot, hielt er die Eröffnungsrede. Weitere Infos finden Sie hier.

 

Zusatzinfos weiter

12.10.2015
MdB Huber auf dem Podium zu Tourismus in Entwicklungsländern

Das Thema Tourismus und sein Beitrag in Entwicklungs– und Schwellenländern stand im Zentrum der Podiumsdiskussion, an der MdB Huber im Rahmen der diesjährigen Konferenz des deutschen Tourismusverbandes teilnahm.  Er erläuterte dabei die Zusammenhänge von wachsendem Wohlstand, Tourismus und Arbeitsplätzen aus seiner Perspektive: Tourismus bedeutet mehr Wertschöpfung und Arbeit, schafft außerdem neue Perspektiven für die Menschen. Dies belegt auch eine neue Studie, die insbesondere den Effekt des Tourismus aus Deutschland betrachtet.

weiter

12.10.2015
Interview mit MdB Huber im Nordwestradio
Anlässlich des 19. Tourismusgipfels des Bundesverbandes der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW), der aktuell in der Hauptstadt stattfindet, führte Tom Grote vom Nordwestrundfunk ein Interview mit dem Bundestagsabgeordneten Charles M. Huber. Zentrale Fragestellung an den Entwicklungspolitiker: Kann Urlaub helfen, die Welt zu verbessern?
Zusatzinfos weiter

08.10.2015
MdB Huber als Afrikaexperte geladen

Einen Runden Tisch zum Thema Trilaterale Kooperation in Friedenseinsätzen auf dem afrikanischen Kontinent veranstaltete das Zentrum für Internationale Friedenseinsätze (ZIF) in Kooperation mit dem Institut für Friedens– und Sicherheitsstudien (IPSS) der Universität von Addis Abeba in der äthiopischen Hauptstadt. Hochrangige Vertreter der Vereinten Nationen, der Afrikanischen Union sowie der EU diskutierten Schlüsselfragen, um auf zukünftige Bedrohungen und Konflikte effektiver reagieren zu können. MdB Huber war als Afrikaexperte geladen und vertrat den Deutschen Bundestag.

weiter

06.10.2015
Rede von Charles M. Huber in der deutschen Botschaft
Einen Festakt zu 25 Jahren deutscher Einheit veranstaltete die deutsche Botschaft in Addis Abeba/ Äthiopien am 5. Oktober. Der Bundestagsabgeordnete Charles M. Huber sprach als einer der Ehrengäste und lobte dabei nicht nur die Lesitungen der Vergangenheit, sondern ging auch auf aktuelle Herausforderungen hinsichtlich der Flüchtlingskrise ein. 
Das Video zur Rede finden Sie hier
weiter

06.10.2015
Filmbeitrag von Charles M. Huber zum Südsudan
Der Filmemacher Jeremy de Luca hat für seinen Film über das jüngste Land der Erde CDU-Mann Huber interviewt. „Einer, der die Welt gesehen hat“ und vor wenigen Monaten auch den Südsudan zum ersten Mal besucht hat. Huber, überzeugt von den Potentialen des Landes, weiß als erfahrender Außen– und Entwicklungspolitiker über die Bedeutung des Friedensprozesses für eine wirtschaftliche Entwicklung und schließlich dauerhafte Stabilität. Der Film ist auf deutsch und englisch erschienen. Sie finden ihn in voller Länge mit den Statements von MdB Huber bei Minute 00,40 und 39,25 hier
weiter

29.09.2015
MdB Huber setzt verstärkt auf Ziel 8
Vergangenes Wochenende sind auf dem UN Gipfel in New York die nachhaltigen Entwicklungsziele verabschiedet worden. Kampf gegen Hunger & Armut, das Recht auf Bildung für alle sowie verstärkter Umwelt- und Klimaschutz sind nur einige der insgesamt 17 Ziele, die im kommenden Jahr die Millenniumsziele ablösen werden. Alle diese Ziele sind wichtig und bedingen sich gegenseitig. MdB Huber unterstützt insbesondere Ziel 8: "Dauerhaftes, breitenwirksames und nachhaltiges Wirtschaftswachstum, produktive Vollbeschäftigung und menschenwürdige Arbeit für alle fördern".
Sein persönliches Video-Statement dazu finden Sie hier.
weiter

21.09.2015
MdB Huber empfängt Botschafter von Guatemala und El Salvador
Der Bundestagsabgeordnete Charles M. Huber empfing die Botschafter der Republik Guatemala und El Salvador, S.E. Herrn Carlos Humberto Jimenez Licona und S.E. Herrn Jose Atilio Benitez Parada zu einem Gespräch in seinem Berliner Büro. Die beiden Diplomaten waren als Vertreter des Zentralamerikanischen Integrationssystems (spanisch Sistema de la Integración Centroamericana, SICA) gekommen.
weiter

10.09.2015
MdB Huber empfängt Bürger aus seinem Wahlkreis
Der Darmstädter Bundestagsabgeordnete Charles M. Huber nahm 50 Bürgerinnen und Bürger aus seinem Wahlkreis in Berlin in Empfang. Die Gruppe war im Rahmen einer Informationsfahrt des Bundespresseamtes (BPA) in die Hauptstadt gekommen, ein Gespräch mit dem zuständigen MdB ist dabei obligatorisch.
 
weiter