Neuigkeiten
08.10.2014
MdB Huber im Gespräch mit Nachwuchselite
Der Bundestagsabgeordnete Charles M. Huber traf auf eine Delegation junger Afrikanerinnen und Afrikanern aus der SADC-Region. Die Nachwuchselite aus den verschiedenen Ländern des südlichen Afrika ist auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung zu Besuch in Berlin. MdB Huber stand der engagierten und interessierten Gruppe Rede und Antwort.
weiter

08.10.2014
Mittagessen mit Fraktionskollegen Gebhardt
Der Botschafter von Togo, S.E. Prof. Christophe Dikenou erläutert im Rahmen eines Mittagessen mit Charles M. Huber sowie dem 2. Vorsitzender des Vereins der Togofreunde Jockgrim e.V., Dr. Samuel Husunu, und MdB Dr. Thomas Gebhardt, dass Togo Musterkooperationsland auf bilateraler Ebene zu Deutschland sein möchte.

weiter

03.10.2014
Sicherheit in Zeiten des IS
Charles M. Huber ist ein sehr aktives Mitglied in der Parlamentarischen Versammlung der NATO (kurz NATO PV). Die aktuelle Tagung in Catania / Italien beschäftigt sich dem Terror des Isalmischen Staat (IS) und der allgemeinen Sicherheitslage in der MENA-Region.

Zusatzinfos weiter

19.09.2014 | KAS Tansania / Stefan Reith
Treffen mit Vize-Präsidenten und weiteren Vertretern
Vom 13. bis 17. September besuchte Charles M. Huber, MdB im Rahmen eines Dialogprogramms Tansania. Der Besuch fand anlässlich des nationalen Parteitags der CHADEMA (Partei für Demokratie und Fortschritt) statt. Im offiziellen Auftrag des CDU-Generalsekretärs nahm MdB Huber die Einladung nach Dar es Salaam wahr, um die CDU auf dem Parteitag ihrer tansanischen Partnerpartei zu vertreten. Darüber hinaus führte MdB Huber Gespräche mit dem Vizepräsidenten der Vereinigten Republik Tansanias, Dr. Mohamed G. Bilal, sowie Vertreterinnen und Vertretern der tansanischen Zivilgesellschaft. 
Zusatzinfos weiter

02.07.2014
"Chancenkontinent Afrika: Herausforderung Bildung und Ernährung"
Als Afrika-Experte der Union sitzt Charles M. Huber auf dem Podium des Fachgesprächs der CDU/CSU-Bundestagsfraktion zum Thema "Chancenkontinent Afrika". Die Wahrnehmung Afrikas wandelt sich.

Weitere Informationen zum Fachgespräch finden Sie hier.
weiter

19.05.2014
Im Talk "Typisch deutsch"
Charles M. Huber ist vor allem durch seine Rolle als Henry Johnson in der Fernsehserie "Der Alte" bekannt. Seit 2013 sitzt der 57-Jährige für die CDU im Bundestag. Der gebürtige Niederbayer spricht über die Kindheit in der Provinz, seine Idole Jimmy Hendrix und Muhammed Ali und über seine Arbeit als Bundestags-Neuling in Berlin.

Die vollständige Sendung finden Sie hier.
weiter

16.05.2014
MdB Huber im Tagesgespräch bei Phoenix
Charles M. Huber im Gespräch mit Thomas Bade über die von der Terrorgruppe Boko Haram entführten Mädchen und die aktuelle politische Lage in Nigeria. 

Das vollständige Interview finden Sie hier.
weiter

23.04.2014
im Interview mit Sandra Corbin
Sandra Corbin interviewt weltweit Menschen mit außergewöhnlichen Biographien und Erfolgsgeschichten. Hier sprach SIe mit Charles M. Huber, einer der ersten beiden deutschen Bundestagsabgeordneten mit afrikanischen Wurzeln.
 
Das Interview finden Sie hier: Teil 1, Teil 2, Teil 3.
weiter

15.04.2014 | Charles M. Huber
Duale Bildung für Asylbewerber
Asylbewerber, die sich in die EU bzw. nach Deutschland aufmachen, werden von der gesellschaftlichen Wahrnehmung her grob in "politisch Verfolgte" einerseits und in "Wirtschaftsflüchtlinge" andererseits eingeteilt. Letztere sind unter anderem Menschen aus Nord- und Subsahara-Afrika. Sie verlassen ihre Heimat, um der Armut zu entrinnen. 
weiter

14.03.2014 | FAZ /Werner Breunig
Kreisvorsitzender „soll abtreten“
„Der kleine Parteifunktionär Kotoucek soll abtreten“ - diese Forderung ist in der Darmstädter CDU laut geworden, weil die Partei die Kooperation mit ihrem Bundestagsabgeordneten Charles Huber aufgekündigt hat.
weiter