Bundestagskandidatabgeordneter CDU/CSU Fraktion

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger !

Deutschland und Europa stehen im internationalen Wettbewerb. Eine exportorientierte Nation muss sich immer wieder neuen Herausforderungen stellen, um Arbeitsplätze zu sichern. Kleine, mittelständische, sowie Grossunternehmen müssen zunehmend neue Märkte erschließen und Wirtschaftspartner lokalisieren.
Dies wird die Aufgabe der Politik der Zukunft sein.
Am Beispiel China und Indien ist ersichtlich, das selbst bislang in sich mehr oder weniger geschlossene, auf den nationalen Markt und Gesellschaft bezogene Volkswirtschaften in der Erweiterung ihrer strategischen Ausrichtung, große Erfolge erzielt haben.
Forschung, Bildung und Wirtschaftskooperation sind tragende Säulen de Verständigung zwischen verschiedenen Völkern. Ich ersehe es im Rahmen meines Mandats und meiner Ausschustätigkeiten als meine vordringliche Aufgabe, hier auch mit Bezug auf die kommunale Ebene, meinen Beitrag zu leisten.

Herzlichst

Ihr Charles M. Huber, MdB


Anschrift Büro Berlin:
Charles M. Huber, MdB
Platz der Republik 1
10117 Berlin
Kontakt: charles.huber@bundestag.de


Anschrift Büro Wahlkreis:
Oberer Reutersberg 15
64397 Modautal
Telefon: 06167-2690128
mobil: 017661474327
Frau Jessika Tips


 

Facebook supporters

Aktuelles

Freitag, 10. Oktober 2014 - 09:17 Uhr
NATO PV in Catania zum Thema IS

Redebeitrag bei der NATO-PV letzte Woche in Catania/ Italien. Im Mittelpunkt standen der Terror der IS und die allgemeine Sicherheitslage in der MENA-Region.

Freitag, 10. Oktober 2014 - 08:49 Uhr
Mittagsgespräch mit dem Botschafter von Togo und Fraktionskollegen MdB Gebhardt

Im Gespräch mit dem Botschafter von Togo, S.E. Prof. Christophe Dikenou, dem 2. Vorsitzender des Vereins der Togofreunde Jockgrim e.V., Dr. Samuel Husunu, und Fraktionskollegen MdB Dr. Thomas Gebhardt. Togo möchte Musterkooperationsland auf bilateraler Ebene zu Deutschland sein.

Freitag, 10. Oktober 2014 - 08:47 Uhr
Unternehmer Dirk Littig aus dem Wahlkreis zum Gespräch in Berlin

Dirk Littig aus dem Wahlkreis erklärte mir das Thema Crowdfunding und Kleinanlegerschutz aus der Perspektive seiner Firma bankless24, eine Crowdinvesting Plattform für den Mittelstand mit Sitz in Weiterstadt.

Donnerstag, 9. Oktober 2014 - 14:07 Uhr
Nachwuchselite aus dem südlichen Afrika zu Besuch in Berlin

Rede und Antwort stand ich den engagierten und interessierten jungen Afrikanerinnen und Afrikanern aus der SADC-Region, die über die Konrad-Adenauer-Stiftung hier in Deutschland sind.

Dienstag, 7. Oktober 2014 - 10:14 Uhr
ASEP VIII - Treffen der Parlamentarischen Partnerschaft Asien-Europa in Rom

Als Vertreter der CDU/CSU-Fraktion mit meinen MdB-Kollegen Johann Saathoff (SPD) und Katharina Dröge (GRÜNE) inmitten der Verhandlungen mit den asiatischen Vertretern: breites Themenspektrum und klare Positionen.

Mittwoch, 24. September 2014 - 11:44 Uhr
Das THW präsentiert sich vor dem Bundestag in Berlin

Aus meinem Wahlkreis Darmstadt / Dieburg treffe ich Herrn Jochen Jakowski (re), Fachberater des THW-Ortsverbands Pfungstadt.

Donnerstag, 11. September 2014 - 17:51 Uhr
Im Gespräch mit Regierungsvertretern aus Jordanien

Jordanien, stabilisierender Anker in der Region, gerät im Rahmen der Syrienkrise massiv unter Druck. Wir sprechen über die politische Lage vor Ort und die Auswirkungen der vielen Flüchtlinge.

Mittwoch, 10. September 2014 - 21:19 Uhr
Mit dem Kreisfeuerwehrverband Darmstadt- Dieburg beim Tag der Deutschen Feuerwehren in Berlin !

Einmal der Weg anders rum. Die Feuerwehren aus dem Wahlkreis in Berlin. Schön wars.

Mittwoch, 10. September 2014 - 21:16 Uhr
Ein Artikel von mir zum Thema EBOLA- bitte hier klicken !

Zu spät reagiert. Künftig sollten supranationale Organisationen einen Fond für Medikamentenforschung einrichten, deren Produkte zwar nicht den Kriterien der Wirtschaftlichkeit, aber jenen der effizienten Seuchenbekämpfung gerecht werden.

Dienstag, 9. September 2014 - 11:55 Uhr
Im Gespräch mit der Botschafterin von Jamaika

Mit I.E. Margaret Jobson spreche ich über die deutsch-jamaikanischen Beziehungen und die Schwerpunkte der weiteren Entwicklung des Landes.

Donnerstag, 4. September 2014 - 10:53 Uhr
Interview im Deutschlandfunk zur Ebola-Epidemie

Unterschätzte Krankheit, unterschätze Krise: Im Gespräch mit Tobias Armbrüster spreche ich über die Ebola-Epidemie in Westafrika und was getan werden muss.

Dienstag, 2. September 2014 - 09:30 Uhr
Hessenfest der Landesvertretung in Berlin

Zusammen mit meinen Gästen aus dem Wahlkreis, Karin und Jürgen Neipp, beim traditionellen Sommerfest der hessischen Landesvertretung

Freitag, 1. August 2014 - 09:49 Uhr
Artikel aus dem Darmstädter ECHO vom 1. August 2014

Besuch von Lokalreporter Rainer Trabold aus Darmstadt in Berlin

Sonntag, 27. Juli 2014 - 14:28 Uhr
Infrastrukturabgabe- Maut- ja oder nein- Ich diskutiere im ZDF mit Peter Hahne darüber- bitte hier klicken

Nichts spricht gegen die Maut- auch die Engländer haben sie eingeführt und an die eigenen KFZ - Halter zurückerstattet. Die Verkehrsinfrastruktur ist die Visitenkarte wirtschaftlichen Erfolges !

Freitag, 25. Juli 2014 - 19:37 Uhr
Programmtip- Sie sehen mich am 27.7. um 10:15- 10:45 bei Peter Hahne im ZDF zum Thema - Infrastrukturabgabe - Maut

Ein interessantes Thema. Warum sollen wir zahlen und die anderen nicht.

Donnerstag, 24. Juli 2014 - 17:11 Uhr
Meine Frage zum Thema " Steuern in Entwicklungsländer " an einen Kollegen der GRÜNEN im Bundestag- bitte hier klicken !

Zwischenfrage im Bundestag zur Entwicklungspolitik an einen Kollegen der GRÜNEN

Donnerstag, 17. Juli 2014 - 12:47 Uhr
Happy Birthday Frau Bundeskanzlerin ! Bitte anklicken !

Ein Ständchen für die Kanzlerin, gesungen von Regierungsmitglieder, Künstlern und meiner Wenigkeit

Dienstag, 15. Juli 2014 - 16:55 Uhr
Zur Siegesfeier am Brandenburger Tor

Danke an unsere National- Elf für die tolle Fussball WM 2014 und den Titel.

Freitag, 11. Juli 2014 - 16:30 Uhr
11th International Conference in Batumi- Georgien

Ein hochspannendes Panel in Georgien, auf dem ich die schwierige Position des Beitrittswunsches Georgiens zu NATO zu diskutieren hatte. Georgien fühlt sich bedroht und fragt nach konkreten Schritten der EU und der NATO zur territorialen Absicherung nach der Unterzeichnung des Assoziierungsabkommens mit der EU.

Freitag, 11. Juli 2014 - 16:26 Uhr
Besuch im Bundestag

Habe mich sehr über den Besuch der Georg- Büchner Schule Darmstadt gefreut. Das politische Interesse der Jugend muss gefördert werden.

Mittwoch, 25. Juni 2014 - 12:41 Uhr
Sommerfest der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Im herrlichen Ambiente des Biergarten "Zollpackhof" werden wir von unserer Bundeskanzlerin begrüßt - ein geselliger Abend!

Freitag, 13. Juni 2014 - 10:31 Uhr
AWZ-Reise nach Kolumbien und Mexiko

Interessante Gespräche u.a. mit der kolumbianischen Vize-Aussenministerin Patti Londoño zum Thema Wirtschaft und Bildung, sowie zur kommenden Wahl am 15.6.2014

Freitag, 6. Juni 2014 - 17:03 Uhr
Ich freue mich, dass dieses Thema nach 6 Jahren Fahrt aufgenommen hat. Bitte hier klicken!

Die Thematisierung des Problems des Wohnungsnotstandes in meinem Wahlkreis hat mir nicht nur Freunde beschert. Ich freue mich jedoch jetzt umso mehr, dass in konkretem Sinne nun Bewegung in die Sache gekommen ist.

Freitag, 6. Juni 2014 - 14:57 Uhr
Arab- German Business Forum 06.06. 2014. Ritz Carlton, Berlin

Die Möglichkeiten der verstärkten Wirtschaftskooperation zwischen Deutschland und arabischen Ländern sind vielfältig.

Donnerstag, 22. Mai 2014 - 23:42 Uhr
Bitte anklicken- Meine Rede im Bundestag zu BoKo Haram

Viedo zur Rede im Plenarsaal

Ältere Beiträge

Anmelden

Mit dem ehem. Generalsekretär der UNO, Kofie Annan

 

Die Person Ausschüsse: Ausschuss für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, OM Auschuss für Wirts...

Meine Themen SCHWERPUNKTE: Mittelstandsförderung und Förderung von Kleinbetrieben. Solide Finanzen. Bildung- u...

Wahlkreis Der Wahlkreis Darmstadt und Landkreis (2005: Wahlkreis 187, 2009: Wahlkreis 186) ist ein Bundesta...

Internationale Presse http://www.lapresse.ca/international/europe/201309/23/01-4692283-premiers-deputes-dorigine-africa...

À propòs "Der Kaiser" Franz Beckenbauer unterstützt die Kandidatur von Charles M. Huber

Photos

1 2   »